D E R   K U R S - und  B E R A T U N G S R A U M

 

            

         an der Röschenzerstrasse 7, 4053 Basel
        (9 Min zu Fuss ab Bahnhof SBB Eingang Gundeldigen)

 

 ___________________________________________________________
____________________________________________________________

 

 

Eine von sechs Bitten eines GFK-Trainerkollegen aus der Ukraine:
"Hilf jedem, der sich in deiner 3-Fuss-Welt befindet,
seine Wut und seinen Hass in Trauer
und unerfüllte Bedürfnisse zu verwandeln."

 

G F K - F R I E D E N S K R E I S  

 

Bitte um Anmeldung hier


Freitag, 27.5.22 von 18 bis 20 Uhr

Kein gemeinsamer Start; Eintritt in den Kreis gleitend möglich

An der Röschenzerstrasse 7 (im Parterre) / 4053 Basel

 
_______________________________________________________

 

Unterstützung GFK-Projekte in der Ukraine

 

 

Die GFK-Gemeinschaft hat Zugang zu ukrainische GFK-Trainer-innen, die ihrerseits verschiedene - in ihren Augen - vertrauenswürdige Initiativen kennen.
Wenn du die Menschen, die unter dem Krieg leiden, finanziell unterstützen möchtest, maile mir.
Es gibt Möglichkeiten so zu spenden, dass das Geld ohne viel Bürokratie und Aufwand direkt für die dringlichsten Bedürfnisse eingesetzt werden.

Gerne leite ich dir Informationen weiter, in denen für die drei folgenden Optionen mehrere Projekte vorgestellt werden:

 

 

 

1) Sende Gelder an vertrauenswürdige Initiativen (direkt oder über lokale Organisationen).

 

 

 

2) Sende Gelder an die ukrainischen GFK-Ausbilder-innen, Kandidat-innen und "Friedensingenieure-innen", um ihre Arbeit zu unterstützen.

 

 

 

 

3) Persönliche Unterstützung der ukrainischen Ausbilder-innen, Kandidat-innen und Friedensingenieur-innen für ihre Lebensbedürfnisse und die Bedürfnisse der Menschen in ihren Gemeinden.

 

 

 _______________________________________________________
________________________________________________________

 

Menschen aller Kulturen führen seit undenklichen Zeiten Krieg. Die Kultur ist ein Spiegelbild des individuellen Denkens, und das individuelle Denken ist ein Spiegelbild des kulturellen Verständnisses. Da du dies gerade liest, nehme ich an, dass du an deinem geistigen Frieden interessiert bist.

Du wartest nicht ab, bis die anderen Frieden schliessen. (...) Wenn du nicht länger auf die anderen wartest, sondern stattdessen deinem eigenen Denken Aufmerksamkeit schenkst, kannst du die Neigung zum Krieg in deinem eigenen Geist erkennen (...). 

Gangaji - aus: Der Diamant in deiner Tasche.